Sprachen

Die Schweizerische Stiftung des SSI

© Corine BugnonAls aktives Mitglied ihres Netzwerkes in 140 Ländern bietet die Schweizerische Stiftung des SSI Kindern und Familien, die im transnationalen Kontext mit sozialen und rechtlichen Problemen konfrontiert sind, ihre Unterstützung an.

 

Unser Grundsatz: jedes Kind soll in Sicherheit, in einem stabilen familiären Umfeld aufwachsen können, das ihm erlaubt, Perspektiven für seine Zukunft zu entwickeln.

 

Unsere hauptsächlichen Interventionsbereiche: Schutz des Kindes - Elterliche Verantwortung - Kindesentführung - Unterhaltszahlungen - Internationale Adoption - Herkunftssuche - Binationale Paare - Unbegleitete Minderjährige - Ausländergesetz.

Syndicate content
Aktuelles

Pressemitteilung der ADEM

Die ADEM bedauert den Ausgang der Abstimmung im Kanton Bern vom 21. Mai 2017 betreffend die Unterbringung und Betreuung von unbegleiteten Minderjährigen.

Das Berner Stimmvolk sagte am Sonntag 21. Mai nein zu einem Kredit, der die Kosten für die Betreuung und Unterbringung von unbegleiteten Minderjährigen (MNA), die über die Globalpauschale des Bundes hinausgehen, abgedeckt hätte. Der entsprechende Kredit von 105 Millionen Franken für vier Jahre wurde mit rund 54 Prozent Nein-Stimmen verworfen.

Weiterlesen

Stellungnahme der ADEM vom 15. Mai 2017 : Unterbringung und Betreuung von MNA im Kanton Bern

Die ADEM benutzt die französische Abkürzung MNA (mineurs non accompagnés), da in diesem Begriff auch unbegleitete Minderjährige, welche sich nicht im Asylverfahren befinden und allfällig ohne legalen Aufenthaltsstatus in der Schweiz leben, mitgemeint sind. Sämtliche

Weiterlesen

Die gesetzliche Vertretung von unbegleiteten Minderjährigen angesichts verschiedener Gesetzesrevisionen

Auf der Suche nach Aufenthalts- und Zukunftsperspektiven sind unbegleitete minderjährige Asylsuchende (UMA) in der Schweiz mit zahleichen, verfahrenstechnischen Schwierigkeiten konfrontiert. Ihr Wohl kann vor allem dann gefährdet sein, wenn keine gesetzliche Vertretung ernannt wird. In den Artikeln 19, 20 und 22 der Kinderrechtskonvention (KRK) verankert, wurde dieser Schutzmassnahme von Seiten des Ausschusses für die Rechte des Kindes in seiner Allgemeinen Bemerkung Nr. 6 besondere Aufmerksamkeit gewidmet.

Weiterlesen

Reaktion der ADEM bezüglich der Position des Kantons Aargau zur Einstellung der UMA-Platzierungen in Pflegefamilien

Die ADEM ist besorgt über den Pflegefamilienplatzierungsstopp für unbegleitete minderjährige Asyl Suchende UMA im Kanton Aargau und die diesbezüglichen vorgebrachten Gründe.

Weiterlesen

Zürcher Plattform für Kinder und Jugendliche mit Fluchthintergrund

Die Website ankommen-zh mit zahlreichen Angeboten und Informationen für Kinder und Jugendliche mit Fluchthintergrund wurde Ende Februar lanciert.

Weiterlesen